Besinnungsnachmittag am 4. November 2017

Georg Gockel begruesste die 10 Teilnehmer. Mit interessanten Impulsen zum Thema "Macht Glauben gesund?" ermunterte unser Praeses Werner Laslop die Gespraechsrunde zur Diskussion. Zunaechst erklaerte er, dass Glauben vielschichtig zu verstehen ist, vor allem ist er ein Geschenk. Auf das Thema bezogen ist auch die Krankheit vom Glauben her zu verstehen. So erzeugt ein Glaube an einen strafenden Gott im Menschen Aengste und Kranheiten. Erst der liebende und barmherzige Gott , der uns annimmt, wie wir sind, heilt uns. Die Frage nach dem warum ist eigentlich nicht zu beantworte. Nach zwei Stunden endete die Runde. Georg bedankte sich beim Praeses und den Teilnehmern und lud zur Adventfeier ( 2. Dezember ) ein.